Sinnvolle und artgerechte Beschäftigungsmöglichkeiten für den Hund

Hundebeschäftigung - Der Weg ist das Ziel.

Viele Hunderassen, die wir heute als Familienhunde halten, wurden ursprünglich zum Arbeiten gezüchtet. Sie waren zuverlässige Jagdhelfer, furchtlose Kämpfer, aufmerksame Wachhunde oder agile Schafhüter. Diese Eigenschaften waren jahrzehntelang sehr wichtig und auch gewünscht bei der Zuchtauswahl.
In unserer heutigen, modernen Zeit sind Hunde zu einem vollwertigen Sozialpartner (Familienmitglied) geworden und oft müssen sie ihr Leben in „Arbeitslosigkeit“ verbringen ohne jegliche  Aufgabe. Für uns da zu sein und mit uns zu kuscheln, befriedigt meistens nicht die Bedürfnisse unserer ehemaligen Arbeitstiere.

Deshalb ist es wichtig, dass die Hunde je nach genetischer Veranlagung, Alter und Gesundheitszustand gefordert und gefördert werden im Alltag.

So individuell wie die Hunde selbst sind, so vielfältig sind auch ihre Vorlieben für verschiedene Aktivitäten:

  • er schnüffelt liebend gern und arbeitet mit seiner Nase
  • er ist sehr aktiv und sein Bewegungsdrang ist kaum zu stillen
  • er  jagt gern
  • er apportiert alles was ihm zwischen die Zähne kommt

Zu einem erfüllten und glücklichen Hundeleben tragen wir bei, wenn wir ihm:

  • soziale wärme und sichere Führung geben
  • eine konsequente aber liebevolle Erziehung bieten
  • und mit artgerechter Beschäftigung seine Bedürfnisse stillen

Vielen Hundehaltern ist es leider gar nicht bewusst, dass die Beschäftigung des Hundes  eine wunderbare Möglichkeit ist- neben der täglichen körperlichen und geistigen Auslastung des Hundes-  die soziale Bindung aufzubauen und das Vertrauen ineinander zu stärken.
Bei den gemeinsamen Aktivitäten lernen Hund und Halter als Team zu agieren, miteinander zu kommunizieren und dabei kann der Halter seine Position als Führperson etablieren und die bereits erlernten Grundkommandos können in einem spielerischen Rahmen  wiederholt und gefestigt werden.


Für jedes Hund /Halter Team gibt es die passende Beschäftigung, die sich auch gut in den Alltag integrieren lassen. Ich berate Sie gerne!


Wenn Sie Interesse an Beschäftigungsmöglichkeiten für ihren Hund haben, dann melden Sie sich gerne bei mir (KONTAKT).

 

 

 

Beschäftigungsgruppe für "Streber" :-)





Aktuelle Informationen

Kontakt

Wir haben es drauf!

Frida Bertram